Wir sind weiterhin optimistisch, dass die metering days am 22. und 23. September 2020 stattfinden werden. Die Vorbereitungen laufen und mehr als 50 Aussteller sind bislang in der Fachausstellung dabei.

 

Folgende Referenten haben bereits für die metering days 2020 zugesagt:

  • Simon Schmitz, CEO, aWATTar
  • Sören Patzack, BET
  • Wolfgang Zander, BET
  • Dennis Laupichler, BSI
  • Steffen Böttcher, Geschäftsführer, DIGImeto
  • Sascha Lobo
  • Fritz Wengeler, Geschäftsführer, SmartOptimo
  • Franz Schulte, Geschäftsführer, Thüge SmartService
  • Michael Stoussavljewitsch, CEO, Youki

Wir freuen uns auf spannende metering days 2020 am 22. und 23. September 2020 in Fulda.

Melden Sie sich jetzt hier ohne Risiko an. Die können bis zum 22. August 2020 kostenlos stornieren!

Ihr Team der ZVEI-Akademie

Wir sind weiterhin optimistisch, dass die metering days am 22. und 23. September 2020 stattfinden werden. Die Vorbereitungen laufen und viele Referenten und mehr als 50 Aussteller haben bereits zugesagt. Unseren Teilnehmern bieten wir die Möglichkeit einer kostenlosen Stornierung bis zum 22. August 2020, um Anmeldungen heute bereits risikolos zu ermöglichen. Melden Sie sich daher gerne hier an.

Die aktuelle Situation ist für alle Akteure schwierig, denn sie überlagert verständlicherweise die allgemeine Aufbruchstimmung, die zuletzt bei der Digitalisierung der Energiewende herrschte. Aber es wird eine Zeit nach der Corona-Krise geben und für die möchten wir mit den metering days eine Diskussionsplattform bieten. Drücken wir die Daumen, dass die derzeit absolut notwendigen Einschränkungen bis dahin hinter uns liegen.

Ihr Team der ZVEI-Akademie

Weitere Informationen zum Thema:

Bundesregierung: Fragen und Antworten zum Coronavirus
https://www.bundesregierung.de

Risikobewertung des Robert Koch Instituts
https://www.rki.de

Empfohlene Hygienemaßnahmen des Robert Koch Instituts
https://www.rki.de

AGB der ZVEI-Services GmbH
AGB

 

Zurück von der E-world – Große Resonanz in Halle 5 zum Thema „Smart Energy“

Fotos: © ZVEI-Services GmbH

Die ZVEI-Services GmbH bedankt sich bei allen Ausstellern unseres ZVEI-Gemeinschaftsstandes. Durchweg gut frequentiert war auch das „Smart Tech Forum“ in der Nähe des ZVEI-Gemeinschaftsstandes. Wir freuen uns jetzt schon, mit Ihnen die Themen auf den metering days 2020 am 22. und 23. September zu vertiefen. Heute tagt das Programmkomitee und legt die Struktur für einen inspirierenden Kongress in Fulda.

Seien Sie gespannt. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Melden Sie sich heute noch hier an!

Ihr Team der ZVEI-Akademie

metering days 2019

metering days 2019

Foto: Dennis Laupichler vom BSI auf den metering days 2019

Mit der heute veröffentlichten Marktanalyse hat das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) die technische Möglichkeit zum Einbau von Smart-Meter-Gateways als Herzstück des intelligenten Messsystems festgestellt. Damit sind die Voraussetzungen erfüllt, der Rollout kann beginnen.

Smart-Meter-Gateways werden wesentlich zur Stärkung der Souveränität Deutschlands im Energiebereich beitragen. „Nach einem jahrelangen Prozess kann nun die systematische Einführung intelligenter Messsysteme beginnen und eine zentrale Säule der Energiewende realisiert werden“, so Anke Hüneburg, Bereichsleiterin Energie im ZVEI.

Zur vollständigen Pressemeldung des ZVEI

Zur Marktanalyse Smart Metering Systems des BSI

Für die metering days 2020 ist dies eine Steilvorlage, denn jetzt geht es richtig los!
Das Programmteam strickt mit heißer Nadel, um Sie in Fulda auf den metering days 2020 mit allen News und wichtigen Use Cases zu versorgen.

Melden Sie sich hier heute noch an!

Wir freuen uns auf Sie,

Ihr Team der ZVEI-Akademie

PS: Sie möchten Partner der metering days 2020 werden? Die Partner-Pakete sind ab jetzt buchbar. Bitte beachten Sie, dass Premium- und Business-Pakete leider nicht mehr verfügbar sind. Individuelle Angebote erhalten Sie gerne auf Anfrage!

Der Rollout intelligenter Messsysteme kann dieses Jahr starten. 2019 diskutierten 700 Besucher auf den metering days. Wir erwarten für die metering days 2020 eine weitaus vollere Fachaustellung und wachsendes mediales Interesse.

Melden Sie sich bis zum 31.01.2020 zum Frühbucherpreis an – Sie sparen 200,- Euro!

Seien Sie auf den metering days 2020 am 22. und 23. September 2020 dabei, wenn sich die Branche erneut in Fulda versammelt.

 

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Team der ZVEI-Akademie

 

PS: Sie möchten Partner der metering days 2020 werden? Die Partner-Pakete sind ab jetzt buchbar. Bitte beachten Sie, dass Premium- und Business-Pakete leider nicht mehr verfügbar sind. Individuelle Angebote erhalten Sie gerne auf Anfrage!

 

Die ZVEI-Akademie gratuliert dem Team um Geschäftsführer Peter Heuell von EMH metering!

In der Digitalisierung der Energiewende wurde ein neuer Meilenstein erreicht. Der Rollout der Smart Meter kann starten.  Am 19.12.2019 erfolgte im BMWi die Zertifikatsübergabe des dritten Smart-Meter-Gateways an die EMH metering GmbH & Co. KG.

Auf den metering days 2019 verdeutlichten die Statements vom BSI und BMWi, dass der gesetzliche Rollout bereits bis Jahresende starten kann. Nun ist es endlich soweit. In 2020 werden wir viele neue Themen bekommen und die Umsetzung des Rollouts „live“ begleiten.

Seien Sie auf den metering days 2020 am 22. und 23. September 2020 in Fulda dabei, wenn sich die Branche erneut in Fulda versammelt.

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Team der ZVEI-Akademie

 

Weitere Links:

Pressemeldung BSI:

https://www.bsi.bund.de/DE/Presse/Pressemitteilungen/Presse2019/Smart_Meter-Gateway_191219.html

Pressemeldung EMH metering:

https://www.emh-metering.de/images/Pressebilder/EMH-metering-PMBSI-Gateway-Zertifizierung-final-191219.pdf

700 Teilnehmer diskutierten am 9. und 10. Oktober 2019 in Fulda über die neuesten Trends bei den Smart Metern. Wir freuen uns, dass auch im Jahr 2020 die Theben AG ein Hauptsponsor der metering days sein wird. Intensive Gespräche und Networking pur sind vorprogrammiert.

Theben sind die Experten für KNX, Zeitschaltuhren, Präsenz- und Bewegungsmelder.

Sie möchten auch Partner der metering days werden? Ab 15.01.2020 können Sie sich Ihr Partner-Paket sichern.

Die metering days 2020 finden am 22. und 23. September 2020 in Fulda statt.

Melden Sie sich jetzt schon zum Frühbucherpreis an.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihr Team der ZVEI-Akademie

metering days 2019

Die metering days 2019 waren nicht nur für uns als Veranstalter ein großer Erfolg. 700 Teilnehmer ergaben einen neuen Besucherrekord, aber auch viele interessante Kontakte für unsere Aussteller. Mit Spannung erwartete Statements vom BSI und BMWi stellten in Aussicht, dass der gesetzliche Rollout bereits bis Jahresende starten kann.

Merken Sie sich den Termin der metering days 2020 vor: 22. und 23. September 2020 in Fulda. Die Teilnahme lohnt sich, denn 2020 werden wir viele neue Themen bekommen und die Umsetzung des Rollouts „live“ begleiten.

Melden Sie sich hier bereits heute zum Frühbucherpreis an.

Vielen Dank allen Besuchern, Referenten und Ausstellern. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen!

Ihr Team der ZVEI-Akademie

metering days 2019

Thomas Bareiß, Parlamentarischer Staatssekretär im BMWi machte den Teilnehmern Hoffnung, dass nach langem Warten der Rollout nun endlich kommen wird:

„Die Digitalisierung und der Smart Meter sind das Herzstück der intelligenten Energiewende. Deshalb muss noch 2019 der gesetzliche Rollout gestartet werden.“

Merken Sie sich den Termin der metering days 2020 vor: 22. und 23. September 2020 in Fulda. Die Teilnahme lohnt sich, denn 2020 werden wir viele neue Themen bekommen und die Umsetzung des Rollouts „live“ begleiten. 

Melden Sie sich hier bereits heute zum Frühbucherpreis an.

Vielen Dank allen Besuchern, Referenten und Ausstellern. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen!

Ihr Team der ZVEI-Akademie

metering-days

Nur noch wenige Tage, dann ist es soweit. Voller Vorfreunde erwartet Sie unser Team auf den metering days 2019 in Fulda. Besonders erfreulich ist der Besucherzuspruch. Wir werden volle Hallen haben und steuern auf einen weiteren Besucherrekord deutlich jenseits der 600 Teilnehmer zu.

Nutzen Sie für Ihre Anreise gerne das Veranstaltungsticket der Deutschen Bahn. Wir freuen uns auf Ihren Besuch am 9. und 10. Oktober in Fulda. Check-In ist am Mittwoch ab 8:30 Uhr, der Kongress beginnt um 10:00 Uhr mit der Begrüßung durch den Moderator.

Hier die Daten des Tagungshotels:

Esperanto Hotel & Kongresszentrum
Esperantoplatz, 36037 Fulda
Tel: 0661 242910
www.kongresszentrum-fulda.com

Allen Ausstellern, Referenten und Besuchern wünschen wir eine gute Anreise!

Ihr Team der ZVEI-Akademie