Das Programm der metering days 2024

Kongress | 17. + 18. Oktober 2023 in Fulda

Seit den mit 800 Teilnehmenden ausgebuchten metering days 2023 ist viel passiert. Die Bundesnetzagentur veröffentlichte den lang erwarteten Beschluss zur Neuregelung des § 14a des EnWG. Gemäß diesem Beschluss müssen Steuerbare Verbrauchseinrichtungen, die ab dem 01.01.2024 verbaut werden, vom Verteilnetzbetreiber durch den Messstellenbetreiber netzorientiert gedimmt werden können. Ebenfalls 2024 in Kraft getreten ist die Neufassung der TR 03109-5 (TR-5) des BSI. 

All diese regulatorischen Neuerungen dürften den in den letzten Jahren nur schleppend in Gang gekommenen Rollout intelligenter Messsysteme nachhaltig beschleunigen.

Gut 50 Sprecherinnen und Sprecher aus der Praxis, von Hard- und Software-Hersteller, von Stadtwerken und von Netzbetreibern informieren Sie auf den metering days 2024 umfassend und beantworten Ihre Fragen. Sichern Sie sich hier noch heute Ihren Teilnahmeplatz!