werfen Sie einen Blick auf das Programm der metering days 2019. Es erwarten Sie spannende Vorträge und Diskussionen rund um das Thema Smart Metering.

Ganz besonders freuen wir uns auf Thomas Bareiß MdB, Parlamentarischen Staatssekretär im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi).

Im Anschluss erwartet Sie eine Podiumsdiskussion, die unter dem Motto „Roadmap, Vision, Trends – wie sieht die Zukunft des Smart Metering aus?” aktuelle und künftige Themen rund um den Smart Meter-Rollout aufgreift. Dort diskutieren:

  • Paul-Vincent Abs, Geschäftsführer, E.ON metering GmbH
  • Alexander Kleemann, Referent, Referat IIIC6, Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi)
  • Dennis Laupichler, Referatsleiter, Cyber-Sicherheit für die Digitalisierung der Energiewende, Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI)
  • Oliver Schmitt, Technischer Geschäftsführer, innogy Metering GmbH
  • Bouke Stoffelsma, Vorstand, Hausheld AG

Der zweite Kongresstag rückt die Einsatzbereiche für moderne Messeinrichtungen und intelligente Messsysteme in den Fokus. Freuen Sie sich außerdem auf vielfältige Networking-Gelegenheiten, zum Beispiel im Rahmen unserer Abendveranstaltung.

Seien Sie dabei, wenn sich am 9. und 10. Oktober die Branche auf den metering days trifft und melden Sie sich noch heute hieran.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Ihr Team der ZVEI-Akademie